MASH-Auditeile - seit 2003 Ihr Partner für gebrauchte Audi-Ersatzteile

Termine

Hier finden Sie Termine für Auditreffen oder andere Veranstaltungen welche für Audifahrer interessant sind:

 

29.06.2013 Tagestreffen der Freunde der 4 Ringe in Schalksmühle

Bilder vom Treffen sind hier

31.05. bis 02.06.2013 Treffen vom Audi 5-Zylinder Team Deutschland in 29379 Knesebeck nähere Infos gibt es hier

14.06 bis 16.06.2013 Treffen der Audi-80-scene in 36275 Kirchheim

21.01.2012 Wintertreffen in Tirol bei MASH-Auditeile

Näheres hier

25.05.2012 bis 27.05.2012 11. internationales Audi-Treffen vom Audi-Sport-Club Kronach  - eines der größten und beliebtesten Audi-Treffen überhaupt.

Näheres unter www.audi-sport-club-kronach.de

 

17.06.2012 Auditreffen in Grüsch/Schweiz

Näheres unter www.gr-audi.ch

Wintertreffen bei MASH-Auditeile am 21.01.2012

 

 

Beginn: Samstag, 21.01.2012 ab 8 Uhr

Ort: Wir treffen uns zunächst im Gemeindesaal, Häselgehr Nr. 6 in A-6651 Häselgehr

Lage des Ortes: Häselgehr liegt im Lechtal/Tirol in Österreich grenznah zu Deutschland, Füssen in Deutschland ist ca. 40 Kilometer entfernt, Garmisch-Partenkirchen liegt in 70 Km und München in ca. 180 Kilometer Entfernung, bis Stuttgart sind es ca. 250 Km.

Ziel des Treffens: Das Wintertreffen soll Audi-Begeisterten die Möglichkeit geben auch in der Wintersaison Kontakte mit Gleichgesinnten zu knüpfen und zu pflegen und mit dem Audis Spaß zu haben.

Die Lage des Treffens in einem Wintersportgebiet gibt zudem die Möglichkeit die Fahreigenschaften unter winterlichen Bedingungen kennenzulernen und seine eigene Fahrpraxis zu verbessern.

Die Teilnehmer sollten möglichst von den Audis der 80er/90er Jahre begeistert sein. Wer 5-Zylinder- und V8-Sound sowie den quattro-Antrieb liebt ist hier sicherlich richtig!

 

 

Ablauf:

  • ab 8 Uhr Treffen im Gemeindesaal welcher uns den ganzen Tag zum Essen, Aufwärmen, Unterhalten usw... zur Verfügung stehen wird. Hier gibt es auch die Möglichkeit zu frühstücken, das Frühstück wird den angemeldeten Teilnehmern von MASH-Auditeile kostenfrei bereitgestellt.
  • gegen 10 Uhr werden wir uns mit den Audis auf schneebedeckten Strecken austoben können, hiezu stehen uns je nach Wetterlage eine abgesperrte Straßenstrecke und ein "Drift-Platz" zur Verfügung.
  • gegen Mittag werden wir in einem Lokal Mittag essen
  • am Nachmittag können die quattros weiter im Schnee bewegt werden, quattro-Fachgespräche unter den Teilnehmen abgehalten werden usw...
  • das Ende ist je nach Zahl und Interesse der Teilnehmer offen

 

Haftung: Jeder Teilnehmer fährt auf eigene Gefahr, MASH-Auditeile übernimmt keine Haftung für eventuelle Sachschäden oder Personenschäden!

 

Tankstelle: Im Ort befindet sich eine Tankstelle welche alle gängigen Kraftstoffsorten führt (auch super plus), die Preise für Benzin sind in der Regel 10-20 Cent/Liter je nach Region günstiger als in Deutschland.

 

Maut/Autobahnvignette: Das Lechtal kann aus Richtung Ulm/Kempten/Füssen und Garmisch mautfrei und ohne Autobahnvignette erreicht werden.

 

Winterreifen: Aufgrund der winterlichen Bedingungen kann die Anreise nur mit Winterreifen erfolgen. Schneeketten sind für PKW nicht erforderlich.

 

Anmeldung:  weitere Teilnehmer können sich noch gerne bei uns anmelden

 

Kosten:

  • das Frühstück sponsort MASH-Auditeile
  • das Mittagessen im Lokal muß jeder selbst bezahlen
  • Getränke usw... werden im Gemeindesaal günstig von uns angeboten
  • zur Deckung der Kosten für den Saal, Reinigung und vor allem Bereitstellung und Schneeräumung des Driftplatzes sind freiwillige "Spenden" gerne gesehen aber keine Bedingung

 

 

 

 

 

 

 




Bilder vom letzten Treffen 2011 gibt es hier:
http://www.mash-auditeile.com/wintertre ... -stanzach/

Wintertreffen 2012 in Tirol bei MASH-Auditeile

Im Januar oder Februar 2012 ist es wieder soweit: MASH lädt zum 3. Wintertreffen in Tirol/Österreich ein.

Die Veranstaltung wird vorraussichtlich in 6642 Stanzach und 6651 Häselgehr stattfinden, das liegt grenznah zu Kempten/Füssen und Garmisch-Partenkirchen in Deutschland sowie ca. 120km zu der Schweiz entfernt.

Weitere Infos folgen in Kürze...

Bilder vom letzten Jahr gibt es hier: